CityLodging
Winterfeldtstr. 11
10781 Berlin
Tel. +49 (0)171 - 71 00 651

E-Mail: mail@citylodging.de


Teilen





Lokalnachrichten, Regionalnachrichten, aktuelle Meldungen und Neuigkeiten aus Berlin.



Berliner Corona-Ampel zeigt zweimal Grün und einmal Gelb

Ein Abstrichstäbchen wird in die Kamera gehaltenDas Berliner Corona-Warnsystem aus drei Ampeln zeigt weiter zweimal Grün und einmal Gelb an. Der Reproduktionswert für die vergangenen vier Tage lag am Montag bei 1,05 - so viele Menschen steckt ein…

Corona in Berlin: Müller stimmt auf schärfere Regeln ein

Michael Müller (SPD) posiert für ein FotoViele Virologen hatten es für den Herbst vorhergesagt. Die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten nimmt wieder zu. Aber was ist die richtige Reaktion darauf?

Gorki-Theater will Premieren eigens für Streams inszenieren

Das Berliner Gorki-Theater will seine kommenden Premieren nicht nur auf der Bühne realisieren, sondern auch für Streams inszenieren. Die Aufzeichnungen würden nicht abgefilmt, sondern von Regisseuren, Dramaturgen…

Müller rügt auslaufende Nothilfe für Studenten

Michael Müller (SPD) gestikuliertBerlins Regierender Bürgermeister Michael Müller prangert an, dass Studenten nur noch bis Ende des Monats Corona-Finanzhilfen vom Staat beantragen können. «Die Entscheidung des Bundesbildungsministeriums macht…

Drittes russisches Rechtshilfeersuchen zu Nawalny in Prüfung

Im Fall des vergifteten Kremlkritikers Alexej Nawalny prüft die Bundesregierung ein drittes Rechtshilfeersuchen aus Russland. Das Ersuchen sei am Freitagabend eingegangen, sagte ein Sprecher der Justizministeriums…

Verdi: Protest während der Konferenz der Gesundheitsminister

Ein Streikender trägt eine Warnweste mit dem Verdi-LogoDie Gewerkschaft Verdi hat aus Anlass der Gesundheitsministerkonferenz für Mittwochnachmittag zu Protesten in Berlin aufgerufen.

Bund vergibt Künstlertickets für Rom, Venedig und Paris

Außenansicht der Deutschen Akademie Villa Massimo in RomFür Künstlerinnen und Künstler kann ein Aufenthalt an einem der europäischen Hotspots für Kultur und Kunstgeschichte wichtiger Impulsgeber für die Zukunft sein.

Geständnis: Drogen an Jugendliche und Cannabis-Anbau

Landgericht BerlinIn einer Lagerhalle in Marzahn entdeckte die Polizei eine Cannabisplantage mit fast 1000 Pflanzen - fünf Monate später hat ein 42 Jahre alter Geschäftsmann vor dem Landgericht gestanden.

Ost-Innenminister vereinbaren Austausch zu Rechtsextremismus

Sicherheitskonferenz ostdeutscher InnenministerDie Innenminister der ostdeutschen Bundesländer haben eine engere Zusammenarbeit bei der Bekämpfung des Rechtsextremismus vereinbart. Das betreffe unter anderem ein länderübergreifendes Vorgehen, wenn…

Polizei: Keine Beweise zu Neonazi-Anschlägen in Neukölln

Andreas Geisel (SPD), Innensenator BerlinsHakenkreuz-Schmierereien und Anschläge auf Autos linker Aktivisten haben viele Menschen in Berlin-Neukölln beunruhigt. Mehrere Neonazis stehen unter Verdacht. Doch selbst eine Sonderkommission der Polizei kommt bei der Überführung der Täter nicht voran.